Les Digitales 2017

Festival for Electronic and Experimental Music

Les digitales

Vielen Dank!

Die Les Digitales Edition von 2017 ist vorbei. Dank Eurem zahlreichen Erscheinen und dem grossen Enthusiasmus wird auch die diesjährige Edition in bester und lebhafter Erinnerung bleiben. Wir danken allen die uns unterstützt haben: Musiker, Kulturförderer und freiwillige Helfer! Fotos der Veranstaltungen sind demnächst auf unserer Webseite oder auf unserer Facebook-Seite zu finden. Wir freuen uns, wenn die musikalische Reise nächstes Jahr weitergeht!

 

Die Les Digitales Crew

Les Digitales in Bern:
Das Schlussbouquet 2017

Bei der Edition am kommenden Samstag in Bern feiert Les Digitales 2017 seinen krönenden Abschluss im Botanischen Garten. Neben musikalischen Highlights sorgen eine Bar und leckere Gerichte für das Wohl der Gäste. Wir freuen uns auf Euch!

Les Digitales Bern

Les Digitales in Zürich

Am kommenden Sonntag ist das Festival für experimentelle Musik in der Stadionbrache zu Gast. Es gibt Performances von Bola, B. Fleischmann und Subheim sowie ein abwechslungsreiches Programm nationaler Projekte zu geniessen. Man sieht sich auf den Liegestühlen!

Les Digitales Zürich

Zu Besuch in Porrentruy, Paradiso und La-Chaux-de-Fonds

Gleich drei hochkarätige Editionen erwarten Euch an diesem Wochenende: am Samstag im Tessin, im Parco Panoramico in Paradiso mit der Aussicht auf den Luganersee, zum anderen im idyllischen Stadtpark von Porrentruy. Am Sonntag geht es weiter in La Chaux-de-Fonds im Anciens Abattoirs.

Dabei gibt es ein erstklassiges Line-Up elektronischer Live-Acts zu entdecken!

Les Digitales Lausanne: We’re ready!

Das Les Digitales Festival startet diesen Samstag in Lausanne: Nicht nur der charmante Stadtpark mit Seeblick sondern auch das Line-Up mit 12 hervorragenden Live-Acts versprechen ein gelungenes Kick-Off. Wir freuen uns Euch zu sehen!

Les Digitales Lausanne

«Do it yourself» Sounds

Dass man gute Musik auch für wenig Geld machen kann, beweist der DIY-Ansatz einiger Künstler am Les Digitales, welche Ihre Geräte gleich selber gebaut haben. Wie der Basler Soundtüftler Flipfloater oder das Dub-Trio Tranquility Base, welches ihre Instrumente selber lötet bzw. anfertigt. Wer ebenfalls in die DIY-Welt eintauchen will, kann am DIY-Workshop in La-Chaux-de-Fonds seine eigenen Instrumente basteln.

Hier spielt die Musik von Morgen

Les Digitales ist eine Plattform um experimentelle Live-Acts und Talente aus der ganzen Schweiz zu entdecken.

Einer davon ist der Saxophonist Tapiwa Svosve aus Zürich. Der 22-jährige ist Gewinner des renommierten ZKB Jazzpreis 2017, tritt am Les Digitales aber mit einem rein elektronischen Projekt auf. «Was mir an Les Digitales gefällt, ist dass keine musikalischen Grenzen existieren. An den Konzerten lassen sich so neue und unentdeckte Soundwelten erforschen.»

Das vollständige Line-Up entdecken

Die urbane Oase der Gemütlichkeit

Wir freuen uns die 13. Ausgabe des Les Digitales Festivals feiern zu können! Mehr als 60 Live-Konzerte in der ganzen Schweiz erwarten Euch. Dazu gibt es von Hand zubereitete Leckerbissen und Getränke. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Zu den Locations

Das Line-Up 2017 ist online

Dieses Jahr können wir in der ganzen Schweiz mehr als 60 nationale und internationale Acts beim Les Digitales begrüssen!

photo of michael CAILLET Michael Caillet mi-ca web developer
Frédéric-Chaillet 1
1700 Fribourg Switzerland
mi-ca.ch